Bruchtest richtig durchführen

Bruchtest richtig durchführen

Präzise und kraftvolle Schläge sind ein Markenzeichen des Taekwondo, deshalb sind Bruchtests auch neben dem Wettkampf der Selbstverteidigung und den Formen ebenfalls eine wichtige Disziplin des TKD.

Übung macht den Meister

Oft sieht man deprimierte Sportler die das erste Mal am Bruchtest scheitern, aber das ist ganz normal. Denn nicht nur die Kraft ist auschlaggebend sondern noch viel wichtiger ist hier die richtige Technik.

Üben Sie so oft wie möglich den Bruchtest mit verschiedenen Faust und Bein Techniken, Sie werden von alleine immer besser, achten Sie auch auf die Körperhaltung denn Verletzungen die durch einen Falsch ausgeführten Bruchtest entstehen enden nicht selten an Knochenbrüchen!

Wir empfehlen Ihnen sich ein Bruchtestbrett zuzulegen das sie immer wieder zusammenstecken können. Diese sind zwar leichter zu durchbrechen als das echte Holzbrett das auch bei Prüfungen genutzt wird, aber sie bekommen damit ein besseres Gefühl für den Test und können weiter an Ihrer Technik feilen.

Bruchtestbrett Easy gelb
Jetzt bei Budoten bestellen!

Kommentar verfassen